GESELLSCHAFT HARMONIE

zu BAMBERG

Gesellschaft Harmonie Bamberg Logo

Mitgliederversammlung 2015 - Protokoll


Der Vorstandsvorsitzende eröffnet die Versammlung um 19.10 Uhr.


1.    Begrüßung
Der Vorsitzende begrüßt auch im Namen der Vorstandskollegen die anwesenden Mitglieder, die Damen und Herren des Beirates sowie die Vereinsjubilare der Gesellschaft Harmonie Bamberg.

2.    Die Tanzpädagogin Frau Elisabeth Schmidt stellt ihr Tanzprojekt „Tänze aus aller Welt“ vor. Dabei sollen abwechslungsreiche Volkstänze aus verschiedenen Ländern mit ins Ohr gehenden Melodien und Rhythmen getanzt werden. Da es sich um Tänze im Kreis/Halbkreis handelt, kann man ohne feste/festen Tanzpartner/in kommen. Spaß an Bewegung, Musik und Gemeinschaftsgefühl sollen dabei im Vordergrund stehen.
Ein erstes Treffen ist für den 07. Mai 2015 um 17.00 Uhr im Grünen Saal der Harmonie geplant. Unkostenbeitrag 10,00 €.
Anmeldung telefonisch oder über Mail an Herrn Söder.

3.     Geschäfts-und Kassenbericht

Der Vorsitzende  erstattet den Geschäftsbericht.

Anschließend trägt die Schatzmeisterin den Kassenbericht vor.


4.    Bericht der Kassenprüfer.

Die Kassenprüfer berichten über die Kassenprüfung und stellen fest, dass die Finanzen des Vereins ordentlich und ohne Beanstandungen von der Vorstandschaft und der Schatzmeisterin verwaltet wurden.

5.    Entlastung der Vorstandschaft


Die Entlastung der Vorstandschaft und der Schatzmeisterin wird von den anwesenden Mitgliedern für beide Teile einstimmig  erteilt.

6.    Vorstellung des Programms für 2015

Der Vorsitzende erläutert das Programm des Jahres 2015 den anwesenden Mitgliedern.
(Anlage 5)

7.    Keine Wünsche und Anträge

8.    Präsentation der neuen Homepage.

-    Die neue Homepage soll  zur Information über die Gesellschaft und
zur Interaktion zwischen Vorstandschaft und Mitgliedern dienen.
Alle Informationen, Rundbriefe, Einladungen und die gewohnten Anmeldezettel werden aber nach wie vor postalisch verteilt werden. Auch die Martinsapotheke als ‚innerstädtischer Briefkasten‘ wird erhalten bleiben.

Herr Dr. Peter Hofmann, Mitglied des Beirats,  der die neue Homepage hauptverantwortlich organisiert hat und sie auch regelmäßig pflegen wird, stellt sie den anwesenden Mitgliedern vor.

9.    Ehrungen
Für 25-jährige Zugehörigkeit  werden folgende Mitglieder geehrt:

- Frau Dr. Erika und Herr Dr. Horst-Dieter   Bemmann
- Frau Dr. Juliane und Herr Dr. Horst Dinse
- Herr Werner Gerlach
- Frau Hannelore und Herr Rudolf Grafberger
- Frau Dr. Christa und Herr Dr. Joachim Hoppe
- Frau Inge und Herr Ferdinand Lochner
- Frau Elke und Herr Anton Euphrat Würl
Eintrittsjahr 1990

Für 40-jährige Zugehörigkeit werden folgende Mitglieder geehrt:
-    Frau Ulrike Berner
-    Frau Marianne und Herr Eduard Kestler
-    Frau Inge Matschl
-    Frau Angela und Herr Wilfried Niederle
-    Frau Elisabeth und Herr Harald Schütz
-    Herr Klaus Wagner
Eintrittsjahr 1975



Der Vorsitzende dankt allen langjährigen Mitgliedern für ihre Treue zur Gesellschaft Harmonie Bamberg
Und beschließt die Mitgliederversammlung um 20.10 Uhr.

Frau Patricia Alberth hält nach dem Imbiss (blaue Zipfel mit Schwarzbrot) einen Vortrag über das Weltkulturerbe Bamberg. Da sie die für diesen Vortrag vorgesehenen Geldmittel dem Verein „Bamberger Sortengarten e.V.“ zukommen lassen möchte, überreicht ihr der Vorsitzende als Dank einen Scheck über 500,00 € für diesen Verein.



Bamberg, den 26. März 2015
Bernhard Söder
Vorsitzender des Vorstands und gleichzeitig Protokoll


Bilder

Bitte loggen Sie sich hier ein um Zugang zu den Bilder zu erhalten.

Login  ⋅  Kontakt  ⋅  Datenschutz  ⋅  Impressum